Sonntag, 27. Januar 2019

[Leselaunen] Auf eine neue Runde!


Dank Jill von Letterheart bin ich auf die Leselaunen Beiträge erst richtig aufmerksam geworden und schließe mich diesen nun auch an! 
Hierbei geht es um einen Wochenrückblick mit mehr, oder auch manchmal weniger, buchigen Themen, von meinem aktuellen Buch, bis zu allgemeinem zur Woche und hin und wieder, wenn vorhanden, auch dem Highlight meiner Woche.
[Aktion von Trallafittibooks

Durch Verlinkungen & Nennungen kann der Werbung enthalten sein. Die Links setze ich freiwillig, ohne dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.


Aktuelle Bücher/ Aktuelles Buch

In der letzten Woche habe ich Fauler Zauber beendet. Das Buch hat mir gut gefallen, vor allem die Charaktere mochte ich, aber auch die Idee an sich. Eigentlich schade, dass kein Nachschub über diese Welt kommen kann, außer ein Buch, welches wohl bis jetzt noch nicht ins deutsche übersetzt ist. Da kann man nur gespannt bleiben. Ich wäre tatsächlich auch neugierig auf andere Bücher der Autorin.

Momentan bin ich selbst noch am überlegen, welches Buch ich als nächstes lese, denn auch der Stapel mit denen, die ich am liebsten sofort lesen würde, beinhaltet ein paar mehr Bücher.. Die Entscheidung fällt da wirklich schwer!


Momentane Lesestimmung

Hier ist alles wie gehabt, auch wenn ich über die Woche wieder recht wenig zum Lesen gekommen bin. Ich freue mich aber schon auf die nächsten Wochen, denn die werden wahrscheinlich sehr lesereich! 

Zitat der Woche

"Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen."
J.R.R. Tolkien

Und sonst so?

Seit den letzten Leselaunen sind zwei neue Beiträge bei mir zu finden. 
Zum einen habe ich die Neuerscheinungen für den Februar vorbereitet, und zum Anderen die Rezension zu Fauler Zauber geschrieben. Meine Neuzugänge des Monats kommen dann jetzt die Woche. 

Dann fange ich mal mit dem Besten zu erst an! 
Ich freue mich riesig darüber, bei einer Leserunde zu Someone New von Laura Kneidl, bei der Lesejury mit machen zu dürfen. Ich bin schon so gespannt auf das Buch! Mein Exemplar kam gestern an und es hat einfach ein so schönes Leszeichen mit drin. Wirklich überrascht hat mich dann aber die Größe vom Buch. Meine anderen LYX Bücher sind alle wesentlich kleiner. 
Ein paar Tage später habe ich dann auch noch erfahren, dass ich auch bei Lovelybooks bei einer Leserunde mit machen darf. Dort wird es Waldkind von Natalie Speer, aus dem Lübbe Verlag, sein. Auf das Buch bin ich mindestens genauso gespannt. Und ich freue mich richtig darüber, dass es bei meinem ersten Versuch, auch auf Lovelybooks bei einer Leserunde mit zu machen, direkt geklappt hat. Das Cover könnt ihr dann bestimmt schon nächste Woche sehen.

Ansonsten hatte ich eine ziemlich normale Woche. So richtig aus dem Feriengefühl bin ich immer noch nicht draußen. Ich habe tatsächlich eher das Gefühl immer noch frei zu brauchen, aber da kann man nichts machen. Irgendwann wird sich das wieder einpendeln. Vermutlich dann, wenn wieder Ferien sind. Fällt es euch auch so schwer euch wieder umzugewöhnen? Bei mir dauert es leider immer sehr lange.

Am Montag konnte ich aber immerhin meine neuen Orthesen endlich abholen und hatte dementsprechend einen freien Tag. Zusätzlich haben wir dort dann auch noch ein paar Sachen mit meinem Arzt besprochen, und nun heißt es nach einem Jahr Klinikpause - wow, dass es so lange gehalten hat! - Auf zu einer neuen Runde. Ob es wieder zu meinem alten Rhythmus kommt, alle 3 Monate für 4 Tage, weiß ich noch nicht. Das wird man die Wochen nach dem Krankenhaus erst an der Wirkung sehen. Aber ich sehe es positiv - mein nächstes Warrior Cats Buch liegt schon länger bereit und wartet auf seinen Einsatz. Ich bekomme nämlich glücklicherweise zu jedem Krankenhausaufenthalt ein Buch. Meistens eben jener Reihe. 



Weitere Leselaunen

3 Sekunden Schnee bei Between two Chapters
* Angefangene Bücher bei Letterheart
* Eine ganz besondere Lesung und neue Bücher bei Nessis Bücher
* So viele Highlights und es kommt noch mehr bei The Book Dynasty
* New Years Resolution bei Piglet and her Books

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen