Sonntag, 13. Januar 2019

[Leselaunen] Eine kurze aber ermüdende Woche


Dank Jill von Letterheart bin ich auf die Leselaunen Beiträge erst richtig aufmerksam geworden und schließe mich diesen nun auch an! 
Hierbei geht es um einen Wochenrückblick mit mehr, oder auch manchmal weniger, buchigen Themen, von meinem aktuellen Buch, bis zu allgemeinem zur Woche und hin und wieder, wenn vorhanden, auch dem Highlight meiner Woche.
[Aktion von Trallafittibooks

Durch Verlinkungen & Nennungen kann der Werbung enthalten sein. Die Links setze ich freiwillig, ohne dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.

Aktuelle Bücher/ Aktuelles Buch

Seit den letzten Leselaunen beendete ich: 
Maybe this Time, ein so schönes Buch, ich mochte es wirklich gern und freue mich schon so sehr auf die Fortsetzung! (Rezension)
Außerdem habe ich Das Geheimnis der Greifenfeder beendet. Ein Buch, das mich leider überhaupt nicht packen konnte. Zwar war es eine tolle Idee, mit genauso tollen Figuren, nur war es leider einfach langweilig für mich. Sehr schade. (Rezension)

Momentan lese ich Maybe this Kiss, welches es nur als eBook gibt und auch nur unter 200 Seiten hat. Es spielt einige Zeit vor 'Maybe this Time'. Bis jetzt mag ich es auch sehr gern, und bin fasziniert wie gut es auf die paar Seiten passt. Es tut gut wieder etwas zu lesen was mir gefällt, nachdem ich an dem letzten Buch keinen Spaß hatte

Momentane Lesestimmung

Eins beendet, das nächste folgt und ist auch schon fast beendet - Das sollte alles sagen. Ich habe meinen Spaß daran, all meine Bücher vom SuB zu lesen (und andere). Ich kann mich irgendwie nie ausschließlich an meinen Stapel halten. Schon gar nicht, wenn immer wieder so tolle neue Bücher raus kommen.

Zitat der Woche

"Wer nicht an Magie glaubt, wird sie niemals finden."

-Roald Dahl

Und sonst so?

In der letzten Woche gab es zwei neue Beiträge.
Dieses mal waren es zwei Rezensionen. Wie oben schon erwähnt, einmal zu dem Buch Maybe this Time und zu Das Geheimnis der Greifenfeder.
Diese Woche hatte ich also nicht nur zwei völlig unterschiedliche Bücher, sondern auch sehr unterschiedliche Bewertungen.

Am Montag ging es dann auch leider schon wieder los und ich vermisse meine freien Tage schon jetzt. Ich bin einfach unglaublich müde. Wie jedes Mal, muss ich mich erst wieder daran gewöhnen. So sah dann auch meine Woche aus. Am Montag ging ich zwar hin, es stellte sich aber heraus, dass unsere Dozentin es leicht verpeilt hatte, also bin ich 45 Minuten nach eigentlichem Beginn auch schon wieder nach Hause gefahren und habe nur daran denken können, dass ich länger hätte schlafen können, nachdem ich schon die Nacht kein Auge zu bekommen habe. Noch ärgerlicher war, dass um die Zeit nicht mal der Bücherflohmarkt aufgehabt hätte.
Dienstag blieb ich dann aus Wettergründen zu Hause, während ich Mittwoch sowieso wieder einen Klinik Termin hatte, wie jeden Monat. So blieben dann nur noch Donnerstag - mit Bahnstress, und Freitag, an dem endlich alles ohne Pobleme lief. Also war es für mich immerhin nur eine kurze Woche, die leider trotzdem nicht mehr Schlaf brachte. Dafür aber viel Zeit zum Lesen!
Gestern war es aber noch einmal ein sehr schöner Tag, an dem wir ganz viele Spiele gespielt haben. 
Ab morgen wird es dann wohl wieder eine normale Woche werden. 
Trotz der kurzen Woche hätte ich aber sehr gut auf Bahn-Stress verzichten können. 


Ansonsten konnte ich wieder viel zeichnen und lesen, und mich vor ein paar Tagen über die Ankunft von meinem letzten Buchgewinn aus 2018 freuen. Bestias klingt super interessant, ich bin schon sehr gespannt darauf. Bleibt nur zu hoffen, dass bald auch mein Exemplar zu Uhrwerk der Unsterblichen ankommt. Das hatte ich nämlich mit einen Thalia-Gutschein vorbestellt und ich habe einfach absolut keine Ahnung ab wann dort der Versand los geht. Auch darauf bin ich schon so unglaublich neugierig! Kennt ihr das Cover? Es ist soo schön! Wenn nicht, müsst ihr es euch unbedingt anschauen.

Und was ich diesen Monat noch alles für Bücher besorgen wollte... Warum erscheinen diesen Monat plötzlich so viele tolle, während ich noch nicht mal alle vom letzten Monat habe? Aber ihr kennt das ja sicher auch. 



Weitere Leselaunen

* Fotoliebe bei Nessis Bücher
* Bitte nicht stören bei Trallafittibooks
* All about Cats bei Between two Chapters
* Jahresanfangschaos bei Nerd mit Nadel
* Ich hasse es krank zu sein bei The Book Dynasty
* In geheimer Mission bei Lieblingsleseplatz
* Leserückblick bei Mikka liest
* Wieder im Flow bei Letterheart

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen