Sonntag, 10. März 2019

[Leselaunen] Die Verführung der Buch-Newsletter


Dank Jill von Letterheart bin ich auf die Leselaunen Beiträge erst richtig aufmerksam geworden und schließe mich diesen nun auch an! 
Hierbei geht es um einen Wochenrückblick mit mehr, oder auch manchmal weniger, buchigen Themen, von meinem aktuellen Buch, bis zu allgemeinem zur Woche und hin und wieder, wenn vorhanden, auch dem Highlight meiner Woche.
[Aktion von Trallafittibooks
Durch Verlinkungen & Nennungen kann Werbung enthalten sein. Die Links setze ich freiwillig, ohne dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.

Aktuelle Bücher/ Aktuelles Buch

Was ich seit den letzten Leselaunen beendet habe:
Den Manga Sakura - I want to eat your Pancreas 1, der mir schon gut gefallen hat; und das Buch Könige der Finsternis. Ein wirklich tolles Buch, obwohl ich letzte Woche noch nicht so sicher in meiner Meinung war. Aber das könnt ihr alles in meiner Rezension lesen. 

Momentan lese ich Age of Trinity - Das Licht des Ozeans welches der 17. Band der Gestaltwandler Reihe von Nalini Singh ist. Oder auch der zweite Band der zweiten Staffel - wie man's nimmt. Es gefällt mir wie alle anderen Bücher der Reihe schon super und ich hätte am liebsten die ganze Nacht weiter gelesen. Außerdem gucke ich mir seit gestern auch Das Schreiblustbuch an. Ich werde es ein wenig testen und dann könnt ihr auch bald schon eine Rezension dazu lesen. Bis jetzt macht es einen guten Eindruck auf mich. 



Was ich diese Woche alles lesen wollte hat dann doch nicht ganz geklappt. Aber das macht mir überhaupt nichts. Ich lese eben nach Lust und Laune. 
Trotzdem plane ich für die kommende Woche unter Anderem:
  • The Hurting
  • Maybe this love
Und vielleicht noch das ein oder andere Fantastische. Da lasse ich mich mal überraschen.


Momentane Lesestimmung

Diese Kategorie ist die bei mir wohl Ereignisloseste überhaupt. Meine Lesestimmung ist nämlich weiterhin unverändert, eigentlich sogar permanent gleich. Was mich natürlich sehr freut, ich lese immer sehr gern. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, wie es ist mal nicht gern zu lesen. Ich hatte das ganz einfach so noch nie, es macht eben Spaß. Und mal lese ich mehr und mal weniger. Ganz wie es eben passt. Aber ich bin glücklich damit, dass ich im Moment viel Zeit zum Lesen habe. 

Zitat der Woche

"Ja, die Zeit vergeht und man fängt an, alt zu werden", sagte Pippi. 
"Im Herbst werde ich zehn Jahre alt und dann hat man wohl seine besten Tage hinter sich."

Pippi Langstrumpf|Astrid Lindgren

Neuzugänge der Woche

Sieben Bücher könnt ihr diese Woche in meinen Neuzugängen der Woche kennenlernen. 

Und sonst so?


Seit den letzten Leselaunen sind drei neue Beiträge bei mir zu finden. 
Einmal meine oben schon verlinkten Neuzugänge der Woche - das klappt doch super, eine gute Entscheidung! Außerdem:
Meine Rezension zu dem Manga Sakura - I want to eat your Pancreas 1, der mir gut gefallen hat und eine weitere Rezension zu Könige der Finsternis. Ein langes Buch mit tollen Charakteren. Auch das hat mir ziemlich gut gefallen. 


Was gibt es sonst so neues? 
Newsletter sind zum Beispiel teuflische kleine Dinger - sie verführen einem zum Buchkauf. So konnte ich bei Thalia drei Schnäppchen erwischen. Wirklich tolle Bücher im übrigen! Mein Konto leidet darunter, aber was soll's. Bücher machen glücklich. 
Besonders freuen konnte ich mich dann aber noch über ein Rezensionsexemplar vom Schreiblustbuch. Ich bin schon sehr gespannt, ob es mir Spaß macht. Es sind tolle Anregungen drin.

Allerdings hat es diese Woche durchgehend geregnet, ich war krank und bin immer noch etwas erkältet; und weil meine Bahnstrecke etwas mehr Wind nicht ab kann, weil dann immer Bäume und riesen Äste in den Gleisen landen, musste ich auch die Lesung von Weltentod ausfallen lassen. Sicher ist sicher, ich stecke nicht gern in Bahnen fest.
Aber maches Negative hat auch positives! So musste ich wegen der Erkältung nicht ins Krankenhaus, konnte unglaublich viel faulenzen und natürlich auch so manches auf meiner To-Do Liste abhaken. Ich habe mir nämlich einen Tischkalender angeschafft. In der Hoffnung, dass er mehr bringt als meine ganzen Notizzettelchen. Ich habe ein kleines Netbook gebraucht, günstig kaufen können und kann damit nun auch unterwegs an meinem Projekt schreiben. Hauptsächlich habe ich es also für die nächsten drei Wochen angeschafft, aber auch hinterher lässt es sich ja noch gut mitnehmen. Und zu guter letzt war es doch ein großes Trostpflaster, dass Nessi ein Video auf Facebook hat laufen lassen, so dass alle die nicht dort waren, doch aus der Ferne bei der Lesung zuhören und zusehen konnten. Vor Ort wäre es natürlich trotzdem besser gewesen, auch weil ich Nessi gern getroffen hätte. 

Mehr gibt es diese Woche nicht zu berichten - es sei denn ich habe etwas vergessen. Ich muss nun nämlich nun auch wieder meinem Skizzenbuch widmen. Am 2. April habe ich Bewertung und da fehlen mir noch ein paar Skizzen.  Also dann, habt noch einen schönen Sonntag trotz des Regens, oder gerade deshalb! Die Sonne hat ja heute Morgen nicht lange gehalten. 

Weitere Leselaunen

* Lang, lang ist's her... bei Bookalicious
* Von Hexen, Kleinstädten und Urlaub. bei Lucinda im Wunderland
* Mein Leben zwischen Manga & Games bei Trallafittibooks
* Viele Bücher, keine Zeit bei Piglet and her Books
* Das Warten hat ein Ende bei Letterheart
* Eine wunderschöne Lesung bei Nessis Bücher
* Von Freddie Mercury und Captain Marvel bei The Book Dynasty

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen