Dienstag, 25. Dezember 2018

[KURZREZENSION] Schnauze, es ist Weihnachten! - Karen Christine Angermayer

Wenn ihr noch nicht wisst, was Adventskalender Bücher sind, so könnt ihr hier nachlesen, wie sie funktionieren. 
Durch Verlinkungen & Nennungen kann Werbung enthalten sein. Die Links setze ich freiwillig, ohne dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.



Klappentext

Weihnachtsengel auf vier Pfoten!

Bruno ist rundum zufrieden mit seinem Hundeleben. Doch das ändert sich schlagartig, als seine Familie Zuwachs bekommt. Katzenzuwachs. Eine K.A.T.Z.E. In seinem Haus! Unter seinem Dach! Bruno ist mit seinem Hundelatein am Ende, denn Soja ist gesundheitsbewusst, redet viel und bewegt sich gern. Mit anderen Worten: Sie ist das genaue Gegenteil von Bruno. Wie soll er die 24 Tage bis Weihnachten bloß überstehen?


Meinung

Dieses Buch ist ein super schönes und unglaublich lustiges Adventskalenderbuch! Ab dem ersten Dezember kann man jeden Tag eine Seite auftrennen und zwei Seiten der Geschichte rund um Bruno und Soja lesen, die jeden Tag ein anderes Abenteuer erleben. Die Kapitel sind mit zwei Seiten also sehr kurz gehalten, aber gleichzeitig immer richtig toll.
Dieses Jahr hatte ich den ersten Band als Kalender und jedes Kapitel mit meiner Mutter zusammen gelesen, um es mit ihr zu teilen. Und wir haben beide jedes mal sehr viel gelacht.
Es ist ein Buch, welches nicht nur für Kinder ist, sondern für Menschen jedem Alters. Man möchte einfach immer weiter lesen und freut sich auf den nächsten Tag, wenn man wieder ein bisschen der Geschichte lesen kann. 

Die Charaktere sind wirklich toll dargestellt und jede Illustration sehr schön und liebevoll gezeichnet, auch wenn sie sich zwischendurch bei den einzelnen Türchen wiederholen.

Mir, und auch meiner Mutter, hat das Buch richtig gut gefallen und ich freue mich schon, wenn ich nächstes Jahr um diese Zeit den zweiten Band der Schnauze-Reihe lesen kann. Dieses Buch ist meine ganz klare Adventskalender Empfehlung für jedermann!   


Daten zum Buch

Autor: Karen Christine Angermayer
Verlag: cbj Verlag
Seiten: 104 in 24 Kapiteln/Türchen
Altersempfehlung vom Verlag: 8 Jahre

Weitere Bücher der Reihe:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen